Akkordeon

Unterrichtende Lehrer: 
Erwin Jahreis
Viktoria Obermaier

Im Unterricht wird neben Standardrepertoire und virtuoser Unterhaltungsmusik auf MII, vorrangig Originalliteratur, natürlich auch mit MIII errarbeitet. 

Trotz einer überschaubaren Menge an Schülern erreichen gerade die Akkordeonisten bei Wettbewerben immer wieder große Erfolge. Hierzu gehören seit Jahren der Fränkische Harmonikatag (2010 Aschaffenburg, 2013 Karlstadt), Jugend musiziert (2013 Bundeswettbewerb) und der Deutsche Akkordeon-Musikpreis (2012 Bruchsal). Beim Bayerischen Vorentscheid zum „Akkordeon-Musik-Festival 2015 “ (bisher “Deutscher-Akkordeon-Musikpreis”) gibt es mit Sebastian Strahl (Tageshöchstpunktzahl) und Johannes Bötzl gleich zwei Bayerische Meister. 2016 erspielt sich Sebastian Strahl beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" einen hervorragenden 2. Preis und beim "Fränkischen Harmonikatag" in Selb einen weiteren 1. Platz.

Unterrichtende Lehrer